Tel.: 02282/606 06 office@lkm.co.at

Dellendrücken

Blechschäden werden bei uns durch „sanftes Instandsetzen“ behoben, ohne dabei den Lack zu beschädigen. Hagelschäden oder Parkschäden können dadurch rückstandsfrei ausgebeult werden. Dank spezieller Dellenwerkzeuge sowie besonderer Technik werden Dellen an betreffenden Karosserieteilen ausgebeult.

Ganz gleich wo sich die Delle an Ihrer Karosserie befindet, mit verschiedenen Dellendrücker – Techniken entfernen unsere professionellen Fachkräfte jede Delle. Dabei bedienen sie sich der Hebeltechnik, dem herkömmlichen Dellendrücken sowie der Klebetechnik. So können auch an unzugänglichen Karosserieteilen, wie dem Dachrahmen, Dellen einwandfrei ausgebessert werden. Da der Lack unbeschädigt bleibt, werden auch die Reparaturkosten niedrig gehalten.

Hebeltechnik: Bei dieser Methode werden Dellen und Beulen behutsam von der Rückseite aus dem Blech herausgedrückt. Durch gezielten Druck und mithilfe spezieller Werkzeuge gelingt es dem Dellendrücker eine Delle meist vollständig und rasch zu entfernen.

Dellendrücken: Mithilfe speziell gekrümmter Stahlstangen werden Dellen des Bleches punktuell herausgedrückt. Hierbei werden besondere Lampen verwendet um bei der Arbeit den genauen Punkt der Delle zu finden. Dabei werden parallele Linien auf den Lack des Fahrzeuges projiziert. Wird die Spiegelung der parallelen Linien über die Delle gelegt, so lassen sich Verzerrungen feststellen. Durch gezieltes sowie vorsichtiges Drücken wird die Delle wieder zurückgedrückt bis die Linien wieder parallel verlaufen.

Klebetechnik: Mit der Klebetechnik werden sogar Dellen an unzugänglichen Teilen der Karosserie rückstandsfrei entfernt. Hierfür wird ein Adapter mit speziellem Heißkleber auf die Delle angebracht und mittels Zughammer oder Zange gezogen. Dabei verformt sich das Blech wieder in seine Ursprungsform.

Durch unseren Professionisten wird die Delle mit speziellem Werkzeug von innen herausmassiert. Dabei wird die Stabilität des Blechs nicht beeinträchtigt und der Lack bleibt vollständig erhalten.

Um Ihnen das bestmöglichste Ergebnis zu gewährleisten, wird die Stelle, an der die Delle war, mit einer speziellen Politur nachbehandelt.

Um eine Delle rückstandsfrei aus Ihrer Karosserie zu entfernen, bedarf es hochqualifiziertes Fachpersonal sowie spezielle Dellendrücker- Werkzeuge.

Nach dem Dellendrücken ist die Delle nicht mehr zu erkennen. Somit ist das Dellendrücken die schnellste, kosteneffizienteste und schonendste Methode, Dellen rückstandsfrei zu entfernen.